Musik - Karriere?

Bassistin aus Leidenschaft!
Weil ich meinen E-Bass liebe, und ihn vergöttere. Weil er für mich alles ist und weil er mich glücklich macht. Weil er mein Traum ist und vielleicht meine Zukunft werden kann. Weil er mein Ein und Alles ist und mein Heiligtum ist. Weil niemand ihn was tun darf, weil niemand ihn spielen darf ohne Erlaubnis, weil ich bei jeden Ausgang Angst habe, dass ihn was passiert. Einfach weil ich ihn liebe!
 
E-Bass ist ein Instrument welches unterschätzt wird. Bassisten und Bassistinen werden oftmals als lahm bezeichnet. E-Bass sei doch so einfach im Gegensatz zu E-Gitarre. Klar steht die E-Gitarre im Vordergrund bei der Musik und das Schlagzeug ist auch sehr auffällig. Was bringt da schon noch der Bass, hm? Alles. Ohne ihn würde sich die Musik genau so scheiße anhören wie ohne Gesang. Nur den meisten fällt das gar nicht auf. Sie hören den Bass und finden ihn geil, doch sie wissen nicht,  dass das überhaupt der E-Bass ist. Und das ist traurig!
 
Er ist mein Engel, und das bleibt er auch! Auch wenn mein Lieblingsinstrument eigentlich Schlagzeug ist. Ich kann das eh nicht spielen, weil ich kein Platz habe und die Nachbarn sich beschweren würden. Aber E-Bass ist eine harte Konkurenz gegenüber das Schlagzeug. Ich liebe ihn, ich liebe Bässe. Schon als ich klein war.
 

26.2.11 10:16, kommentieren

Werbung


Erster Blogeintrag!

So so, da ist er also, der erste Eintrag.
Ich weiß noch nicht genau, nach was ich mich richte, zu bloggen. Ich denke mal über alles. Freunde, Familie, Hobbys, Liebe. Usw. die ganze Kacke, über die doch eh jeder bloggt. Also bin ich eine von Millionen auf dieser Erde! Fein, ich hoffe ich kann ein paar andere schöne Blogeinträge lesen und so! 
 
 
 
P.S. Auf Nachrichten oder so, in denen die Deutsche Rechtschreibung rein gar nicht beherrscht wird, werde ich nicht antworten. ( Zum Beispiel : HaLLuuuH biszT vuuLL cuuL yaH. )  Also, benehmen. C:

11.2.11 17:17, kommentieren